Join the EVolution Einfach – ohne Kompromisse Das neue ASTRA TECH Implant System™ EV

In diesem Kurs lernen Sie das ASTRA TECH Implant System™ EV kennen. Sie erweitern Ihr implantologisches Leistungsspektrum – von der flexiblen Chirurgie bis hin zur patientenspezifischen Versorgung.

German



Course attachments

Wir freuen uns, den nächsten Schritt in der kontinuierlichen Evolution des

ASTRA TECH Implant System™ präsentieren zu können.

Die Designphilosophie des ASTRA TECH Implant System™ EV basiert auf den

natürlichen Zähnen und einem positionsspezifischen Crown-Down-Ansatz,

der unterstützt wird durch ein intuitives chirurgisches Protokoll und einen

einfachen prothetischen Arbeitsablauf: für verstärktes Vertrauen und größere

Zufriedenheit des ganzen Behandlungsteams.

Die Grundlage dieses Entwicklungsschrittes bleibt der einzigartige

ASTRA TECH Implant System BioManagement Complex™, der nachweislich

für langfristigen marginalen Knochenerhalt und ästhetische Ergebnisse sorgt.


Inhalt

In diesem Kurs lernen Sie das ASTRA TECH Implant System™ EV kennen. Sie

erweitern Ihr implantologisches Leistungsspektrum – von der flexiblen Chirurgie

bis hin zur patientenspezifischen Versorgung:

- Chirurgische Vorgehensweise für die ein- oder zweizeitige Versorgung

- Prothetische Versorgung: Standard und patientenindividuelle Abutments

- Praktische Übungen und Live-OP

Programm

- Vorstellung des ASTRA TECH Implant System™ EV

- Prothetische Komponenten

- Zahnersatzeingliederung

- Hands-on-Übungen am Kunstkiefer

- Abschlussdiskussion

Number of CE - Points

8 CE-Punkte

Distance to course location

0 km

Language of the course

German

Suggested subscriber type

Assistant Dentist, Dentist

Type of the course

Daycourse

Subjects

not specified

Next Events

Starts at Ends at Price Number of participants
(show past events)
Starts at Ends at Rating
25 Apr 09:0025 Apr 17:00 No Rating

Course Address

Paradiesplatz 7–13
88131 Lindau Germany

Company Contact Information

Phone: 0621 4302-022
Fax: 0621 4302-023
Email: implants-de-kurse[at]dentsply.com
Web: www.dentsplyimplants.de


Tutor

Priv doz dr robert noelken high

PD Dr. Robert Nölken, MSc.

1986-1991 Studium der Zahnheilkunde an der 

Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main

1991-1994 Weiterbildung zum "Fachzahnarzt für Oralchirurgie" bei Prof. Dr. Dr. Ralf Schmidseder in Frankfurt am Main

1994 Dissertation "Pathologische Veränderung im Vorderhorn des Rückenmarks bei seniler Demenz vom Alzheimer Typ", Promotion zum "Dr. med. dent." 

1995 Niederlassung in Lindau / Bodensee, Überweiserpraxis für Oralchirurgie, Implantologie, Parodontologie und Mikroendodontie

2001 Ernennung zum "Spezialisten für Parodontologie" der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie

2002 Erteilung des "Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie" durch die Konsensuskonferenz Implantologie 

2004 Erteilung des "Tätigkeitsschwerpunktes Endodontie " durch die APW/DGZ

2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Universitätsmedizin Mainz

2012 Verleihung des Titels "Master of Science in Parodontologie und Implantattherapie"

2013 Ermächtigung zur Ausbildung zum "Spezialisten für Parodontologie" der DGP

2013 Abschluss des Habilitationsverfahrens an der Universitätsmedizin Mainz, Verleihung des Titels "Privatdozent"

2013 Ernennung zum Dozenten des Masterstudienganges "Parodontologie und Implantattherapie" der DGP und der DIU (Dresden International University)

Dentsply implants logotype pantone rgb high

DENTSPLY Implants

Willkommen bei DENTSPLY Implants

Wir arbeiten für eine Welt, in der jeder unbefangen
sprechen, mit Genuss essen und herzlich lachen kann. Diese Vision begeistert uns und bestimmt unser tägliches Handeln. Aufgeschlossenheit, leidenschaftliches Engagement gegenüber unseren Kunden und die Integrität unserer Produkte und Serviceleistungen sowie unseres Auftretens am Markt sind uns Verpflichtung.

Umfassende und ganzheitliche Lösungen

Unsere Lösungen sind einzigartig in der Art und Weise, wie sie eine Implantatbehandlung von A bis Z unterstützen. Sie bieten Zahnärzten die Freiheit, vorhersagbare, dauerhafte und patientenindividuelle Ergebnisse zu erzielen. Und sie erleichtern ihnen die Arbeit auf lange Sicht – ohne Kompromisse in punkto Zuverlässigkeit, Funktion und Ästhetik. Unser umfassendes Produktportfolio enthält die Implantat-
linien ANKYLOS, ASTRA TECH Implant System und XiVE, digitale Technologien wie die patientenindividuellen CAD/ CAM-Lösungen von ATLANTIS sowie SIMPLANT für die computergestützte Behandlungsplanung. Weiterhin Materialien für die Regeneration unter der Marke SYMBIOS sowie unser Praxisentwicklungsprogramm STEPPS.

Forschung und Entwicklung

Die sorgfältige Dokumentation ist ein wesentlicher Bestandteil bei der Entwicklung unserer Produkte und Serviceleistungen. Im Bereich Forschung und Entwicklung richten wir unser Augenmerk auf alle Aspekte der Implantatbehandlung – von vereinfachten Behandlungs-
methoden bis hin zu anspruchsvollen und hochkomplexen Fällen. Ein umfassendes Programm an präklinischen und klinischen Studien macht es uns möglich, unser Qualitätsversprechen einzuhalten.

Berufliche Weiterentwicklung

Durch regelmäßig aktualisierte Dokumentationen, umfangreiche Seminarangebote, Schulungen und praktische Workshops bieten wir allen Mitgliedern des Behandlungsteams Weiterbildungsmöglichkeiten zu den neuesten Entwicklungen in der Implantologie an. Als Partner Ihrer Wahl unterstützen wir Sie in Ihrer Praxis- und Geschäfts-
entwicklung mit Patienteninformationsmaterialien, Schulungsunterlagen sowie Marketingunterlagen.


Zuverlässigkeit und Partnerschaft für mehr Lebensqualität Ihrer Patienten – denn darauf kommt es an.