Innovative Therapiekonzepte in der Implantologie

Implantologie, Chirurgie, Prothetik

German



Course attachments

Das ist die Herausforderung an unserer implantologischen Arbeit – sie steht nie still, entwickelt sich immer wieder mit innovativen Techniken, Ideen und Vorgehensweisen weiter. Wir laden Sie herzlich zu einer Veranstaltung ein, bei der wir unseren Blick ganz bewusst nach vorne richten, neu gedachte Techniken vorstellen und diskutieren und unsere Erfahrungen mit Ihnen teilen. Sie werden viele Anregungen und neue Sichtweisen für Ihre Arbeit mit nach Hause nehmen.

Freuen Sie sich gleichzeitig auf gepflegte Gastlichkeit auf der Laubenheimer Höhe, mitten in den Weinbergen mit einem Blick über Mainz und Rheinhessen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen: Dr. Dr. Rainer S. R. Buch, Dr. Frank Kornmann, Dr. Dr. Christian Küttner, Dr. Till Gerlach

Number of CE - Points

4 CE-Punkte

Distance to course location

0 km

Language of the course

German

Suggested subscriber type

Assistant Dentist, Dental Technician, Master Dental Technician, Dentist

Type of the course

Lecture

Subjects

Surgery, Implantology, Prosthodontics

Next Events

Starts at Ends at Price Number of participants
(show past events)
Starts at Ends at Rating
18 Mar 17:3018 Mar 21:00 No Rating

Course Address

Auf der Laubenheimer Höhe 1–3
55131 Mainz Germany

Company Contact Information

Phone: 0621 4302-022
Fax: 0621 4302-023
Email: implants-de-kurse[at]dentsply.com
Web: www.dentsplyimplants.de




Tutors

Dr dr rainer s r buch high

Dr. Dr. med. Rainer S. R. Buch

Studium der Medizin und Zahnmedizin in Mainz

1996 und 2000

Promotionen

1996‑2000

Assistenzarzt Gefäßchirurgie Mainz

2000‑2004

Facharztweiterbildung bei Prof. Dr. Dr. W. Wagner, Universität Mainz

2004

Facharzt für MKG-Chirurgie

2004‑2006

Leitender Oberarzt der Poliklinik und Leiter der Spezialsprechstunde “Implantologie” und “Dysgnathie” an der Klinik und Poliklinik für MKG-Chirurgie der Universität Regensburg bei Prof. Dr. Dr. T. E. Reichert

2006

Zusatzbezeichnung “Plastische Operationen”

Zusatzbezeichnungen und Tätigkeitsschwerpunkte:

Plastische Operationen

Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Referent Konsensuskonferenz Implantologie von BDZI, DGMKG, BDO, DGI, DGZI

Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

Ermächtigung von der DGI für Hospitationen und Supervisionen im Rahmen des Curriculums Implantologie

Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie

Fachkunde “Digitale Volumentomographie, DVT”

Dr dr christian kuettner high

Dr. Dr. med. Christian Küttner

Studium der Humanmedizin an der Universität Hamburg

Studium der Zahnheilkunde an der Georg-August-Universität Göttingen

19972001 Facharztweiterbildung bei Prof. Dr. Dr. Hausamen an der Poliklinik und Klinik für MKG-Chirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover 

2001 Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

20012004 wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Dr. Hausamen an der Poliklinik und Klinik für MKG-Chirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover und Weiterbildung auf dem Gebiet plastische und ästhetische Operationen 

2004 Zusatzbezeichnung “Plastische und ästhetische Operationen” 

seit 2005 Partner der Gemeinschaftspraxis

 

Zusatzbezeichnungen und Tätigkeitsschwerpunkte:

-Plastische Operationen

-Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (BDZI, DGMKG, BDO, DGI, DGZI)

 

Dr frank  kornmann high

Dr. Frank Kornmann

  • Studium der Zahnheilkunde an der Universität Marburg
  • 1994 – 1997: Assistenz- und Weiterbildungstätigkeit
  • Promotion
  • Zahnarzt für Oralchirurgie
  • 1997 – 2006: Gemeinschaftspraxis mit Dr. Dr. Haessler
  • 1999: Spezialisierung und Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (DGI / DGZMK / BDIZ)
  • 2002: Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie (DGP)
  • 2006 – 2007: Gemeinschaftspraxis mit Prof. Dr. Gómez-Román
  • 2007: Gründung BAG Dr. F. Kornmann und Kollegen in Oppenheim
  • 2009: Gründung BAG Dr. F. Kornmann & Dr. Gerlach und Kollegen in Oppenheim
  • Arbeitsschwerpunkte:
    Oralchirurgie
    Ästhetische Parodontalchirurgie (GBR / GTR – Techniken)
    Zahnärztliche Implantologie / Augmentationschirurgie
    Implantatprothetik (Galvanoprothetik, CAD / CAM, Zirkonoxid, Material und Werkstoffkunde)
    Referent curricularer Fortbildungen
    Autor und Co-Autor zahlreicher nationaler und internationaler wissenschaftlicher Fachbeiträge und Posterpräsentationen
  • Mitgliedschaften:
    Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
    Akademie Praxis und Wissenschaft (APW)
    Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)
    Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGP)
    Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz (LZK)
    Bezirkszahnärztekammer Rheinhessen (BZK)
Dr till gerlach high

Dr. Till Gerlach

Fachzahnarzt für Oralchirurgie/ Partner der Berufsausübungsgemeinschaft (BAG)                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              

• Studium der Zahnmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz 

• Promotion in der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Universität Mainz (Direktor: Prof. Dr. Dr. Wagner) 

• In freier Praxis mit Schwerpunkt Implantologie / Ästhetische Zahnheilkunde in Wiesbaden 

• Weiterbildungsassistent Fachzahnarzt für Oralchirurgie in der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Universität Regensburg (Direktor: Prof. Dr. Dr. Reichert) 

• Spezialisierung und Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie 

• Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie 

• 2009: Gemeinschaftspraxis Dr. Kornmann & Dr. Gerlach und Kollegen in Oppenheim 

• Arbeitsschwerpunkte: 

Oralchirurgie

Zahnärztliche Implantologie

Knochenaugmentative Maßnahmen

Implantatprothetik (Galvanoprothetik, CAD/CAM, Zirkonoxid, 3D-Diagnostik, Computernavigierte Implantologie) 

• Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)

Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)

Berufsverband Deutscher Oralchirurgen (BDO)

Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie (AGKI)

Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGP)

Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz (LZKRP) 


Gauder 05 high

Hartwig Gauder

Dentsply implants logotype pantone rgb high

DENTSPLY Implants

Willkommen bei DENTSPLY Implants

Wir arbeiten für eine Welt, in der jeder unbefangen
sprechen, mit Genuss essen und herzlich lachen kann. Diese Vision begeistert uns und bestimmt unser tägliches Handeln. Aufgeschlossenheit, leidenschaftliches Engagement gegenüber unseren Kunden und die Integrität unserer Produkte und Serviceleistungen sowie unseres Auftretens am Markt sind uns Verpflichtung.

Umfassende und ganzheitliche Lösungen

Unsere Lösungen sind einzigartig in der Art und Weise, wie sie eine Implantatbehandlung von A bis Z unterstützen. Sie bieten Zahnärzten die Freiheit, vorhersagbare, dauerhafte und patientenindividuelle Ergebnisse zu erzielen. Und sie erleichtern ihnen die Arbeit auf lange Sicht – ohne Kompromisse in punkto Zuverlässigkeit, Funktion und Ästhetik. Unser umfassendes Produktportfolio enthält die Implantat-
linien ANKYLOS, ASTRA TECH Implant System und XiVE, digitale Technologien wie die patientenindividuellen CAD/ CAM-Lösungen von ATLANTIS sowie SIMPLANT für die computergestützte Behandlungsplanung. Weiterhin Materialien für die Regeneration unter der Marke SYMBIOS sowie unser Praxisentwicklungsprogramm STEPPS.

Forschung und Entwicklung

Die sorgfältige Dokumentation ist ein wesentlicher Bestandteil bei der Entwicklung unserer Produkte und Serviceleistungen. Im Bereich Forschung und Entwicklung richten wir unser Augenmerk auf alle Aspekte der Implantatbehandlung – von vereinfachten Behandlungs-
methoden bis hin zu anspruchsvollen und hochkomplexen Fällen. Ein umfassendes Programm an präklinischen und klinischen Studien macht es uns möglich, unser Qualitätsversprechen einzuhalten.

Berufliche Weiterentwicklung

Durch regelmäßig aktualisierte Dokumentationen, umfangreiche Seminarangebote, Schulungen und praktische Workshops bieten wir allen Mitgliedern des Behandlungsteams Weiterbildungsmöglichkeiten zu den neuesten Entwicklungen in der Implantologie an. Als Partner Ihrer Wahl unterstützen wir Sie in Ihrer Praxis- und Geschäfts-
entwicklung mit Patienteninformationsmaterialien, Schulungsunterlagen sowie Marketingunterlagen.


Zuverlässigkeit und Partnerschaft für mehr Lebensqualität Ihrer Patienten – denn darauf kommt es an.